Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /nfs/c01/h01/mnt/36205/domains/helloguidemadeira.com/html/libraries/cms/application/cms.php on line 471
Santa Cruz - Insel Madeira
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Santa Cruz
santa cruz madeira helloguide 01
santa cruz madeira helloguide 02
santa cruz madeira helloguide 03

Santa Cruz

Santa Cruz als Stadt und als Landkreissitz verfügt über eine Fläche von 28,10 Km² und ist für die Schönheit des Kieselstrands "Praia das Palmeiras" und dem Aquapark bekannt – die einzige derartige Art auf der ganzen Insel.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie die bezaubernde Villa "Quinta do Revoredo" kennen – Kulturhaus aus dem neunzehnten Jahrhundert wo Sie den traumhaften Garten in der Nähe des Strandes, mit Drachenbäumen, mit einer fantastischen Aussicht, besichtigen können.

Machen Sie eine Pause und entspannen Sie sich bei dem schönen Stadtpark, während dem Sie durch das Zentrum der Stadt spazieren. In diesem Park befinden sich eine große Vielfalt an Vögeln und Pflanzen, welche mit einander harmonieren. Besuchen Sie auch "Paços", ein Gebäude aus dem sechzehnten Jahrhundert, welches ein nationales Monument mit einigen manuelinischen Eigenschaften ist.

Die Hauptkirche von Santa Cruz ist dem Heiligen "São Salvador" gewidmet und ist ein Tempel in Ehren des gotischen manuelinischen Stils. Es handelt sich um eine der Kirchen mit höchstem architektonischem Interesse, außerhalb von Funchal.

Andere Interessenspunkte:

Kapelle "Capela de São Pedro": Diese wurde ungefähr im Jahr 1500 in Foz da Boaventura erbaut und wird durch die Einfachheit seiner architektonischen Linien gekennzeichnet. Im Jahr 1992 wurde diese Kapelle durch ein Unwetter zerstört und somit wurde sie im Jahr 1993 nachgebaut. Sie repräsentiert einen späten manieristischen Stil, mit einem longitudinalen Umfang, und beinhaltet ein einziges Kirchenschiff und eine Apsis. Im Juni jedes Jahres finden hier die Feste "Festas de São Pedro" statt.

Kapelle "Capela de Santa Isabel": Dieser Tempel aus dem sechzehnten Jahrhundert, befindet sich innerhalb des Gebäudes "Santa Casa da Misericórdiaßß von Santa Cruz. Deren Portal im gotischen Stil verfügt über eine wahre Schönheit und dessen Altar besteht aus vergoldeter Holzschnitzerei.

Kapelle "Capela dos Remédios": Diese Kapelle wurde am Ende des siebzehnten Jahrhunderts erbaut. Jedes Jahr im September findet hier das Fest "Festa de Nossa Senhora dos Remédios" statt.

Kapelle "Capela de Santo Amaro": Diese Kapelle wurde im Jahr 1641 erbaut und im Jahr 1992 nachgebaut. Jedes Jahr am fünfzehnten Januar findet hier das Fest in Widmung deren Schutzpatron "Santo Amaro" statt, welches das Ende der Feierlichkeiten der Weihnachtszeit auf Madeira kennzeichnet.

Reservieren Sie für Ihren Madeira-Tour

Webmoment - LDA

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Kontaktieren Sie Uns

Verbinden Sie Rundschreiben

Nach dem Sie sich bei unserer Mailing List angemeldet haben, werden Sie immer mit den neusten Nachrichten informiert.

Machen Sie sich keine Sorgen, wir mögen keinen Spam!

Projekt kofinanziert durch